dort! Jüdisches Wien
383 Foto-, Audio und Videostories

Ein audiovisueller Guide für Smartphone, Tablet und PC zu Orten jüdischen Lebens in Wien

Stecken Sie die Kopfhörer an Ihr Smartphone oder ihr Tablet und flanieren Sie durch Wien. Die Karte zeigt Ihnen, wo es etwas zu hören oder zu sehen gibt. Wenn Sie einen der Orte erreicht haben, öffnet sich automatisch die zu dem Ort gehörige Story.

Oder surfen Sie bequem zu Hause auf Ihrem PC.

Projektbild

Der Führer "Jüdisches Wien" ist eine Web-Applikation. Er läuft im Internet-Browser, es muss also keine native App heruntergeladen werden. Der Führer ist daher auch allgemein kostenfrei zugänglich.

Zu den Themen gehören u.a.: Die ehemaligen Synagogen und ihre Zerstörung im Novemberpogrom, Zeitzeugenberichte über die Sammellager und Deportationen, Überleben im Versteck, aber auch jüdischer Alltag, jüdisches und jiddisches Theater und Kabarett, jüdischer Film, jiddische Literatur, liturgische und Unterhaltungsmusik usw.

Die Tondokumente umfassen Zeitzeugen-Interviews, zeitgenössische Rundfunkaufnahmen, Schallplattenaufnahmen von liturgischer Musik (Kantoren, die tatsächlich an den Wiener Synagogen tätig waren), Schallplattenaufnahmen von Volks- und Unterhaltungsmusik (soweit sie tatsächlich den Aufführungsorten in Wien zugeordnet werden können) u.a.m.

Diese Web-Applikation funktioniert am besten mit
Mozilla Firefox (PC)
Safari (iPhone, iPad, Mac)
Google Chrome(Android Telefone und Tablets)

dort! ist eine Plattform zum Erstellen audiovisueller Guides.

Der Guide

Einleitung:Das Geheimnis des Antisemitismus

Direkt zu einzelnen Stories:

157 Audiostories:

214 Fotostories:

22 Videostories:


Gefördert von:

         


Partner:

 


Links:

erinnern.at

Österreichisches jüdisches Museum Eisenstadt

Jewish Welcome Service Vienna

Jüdisches Museum Wien

Jüdisches Museum Hohenems

Israelitische Kultusgemeinde Wien

Trifft der Grün den Blau - Jüdische Witze


Kontakt:

"Jüdisches Wien" ist ein Projekt von Martin Auer

Kontakt: Ergänzungen, Korrekturen, Lob und Tadel